Wie? Was? Wo ist KAWASAKI? Was ist mit KTM?
Nun ja - nach mehr als 20 Jahren als Vertragshändler in einem nicht einfachen Markt (um es simpel auszudrücken) habe ich mich entschlossen, die KATO GmbH auf eine Meisterwerkstatt zu reduzieren. Aufgrund unserer langjährigen Verbundenheit zu KAWASAKI mit einem Servicepartner-Vertrag für KAWASAKI.

Auch die uralten Schätzchen wollen wieder mal fahren... 7 Jahre Garagendasein sieht man ihr an, obwohl sie schon geputzt wurde. Aber auch dieses Moped werden wir wieder zum Laufen bringen - auch wenn ihr wohl dann das Verkauft-werden-müssen droht :-(.
Also - wer eine CB250T von '78 haben möchte :-)

Nach mehreren WorldSSP Titeln und auf Wunsch von vielen treuen Kawasaki Track Day Fahrern bringt Kawasaki das Konzept der Ninja ZX-6R für 2019 auf ein neues Level und präsentiert ein Modell, welches sowohl auf der Straße wie auch an Track Days viel Potenzial beweisen sollte. Die 600er Klasse lebt noch!